Cookies on the
LGC website
We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we’ll assume that you are happy to receive all cookies on the LGC website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at anytime.
Question markFind out more

LGC acquires Dr Ehrenstorfer, the world’s leading producer of pesticide and other organic reference materials

02 Jan 2014

LGC has today announced it has acquired Dr Ehrenstorfer, the world’s leading producer of pesticide and other organic reference materials.  

Dr Ehrenstorfer offers an extensive range of over 8,000 products, including a number of very specialised materials, to the residue analysis and environmental testing market. Reference materials are fundamental to the reliability of analytical results, upon which key decisions around the safety and quality of products and processes are made every day. Dr Ehrenstorfer holds the ‘gold standard’ for reference material producers, with ISO 9001 certification and accreditation to ISO/IEC 17025 and ISO Guide 34.

This acquisition gives LGC an unparalleled breadth of ISO Guide 34 accredited reference materials production facilities, with four sites across the US, UK and Germany.  LGC has a long history in reference materials, as a producer within the UK National Measurement Institute and also as a distributor for many of the world’s National Measurement Institutes, pharmacopoeias and globally-recognised private producers.

Tim Robinson, CEO of LGC, comments, “The reference standards market has seen strong growth in all the industries in which LGC operates. With the acquisition of Dr Ehrenstorfer, we are able to offer our customers access to an extensive range of pesticide and environmental reference materials alongside our own certified reference materials and  those of other world-leading suppliers. We also look forward to working with Dr Ehrenstorfer’s well-established network of distributors around the world.”

Dr Eva Ehrenstorfer-Schäfers, Geschäftsleitung of Dr Ehrenstorfer, concludes, “I am very proud of the contribution that Dr Ehrenstorfer has made to the testing of pesticide residues and other organic contaminants over many years. New contaminants of concern are continually emerging, and laboratory techniques advancing, and we are delighted that under LGC’s ownership we will be able to respond to our customers’ needs even more rapidly”.

Dr Ehrenstorfer is based in Augsburg, Germany. It was set up by Dr Siegmund Ehrenstorfer, who concentrated on pesticide residue analysis as a food chemist in a German government institute in the 1960s, prior to setting up his own company for the production of pesticide reference materials. Later on, the product range was continuously expanded with other organic materials such as PCBs and PAHs used by laboratories in the food, environmental and healthcare industries, in both the public and private sectors.



LGC erwirbt Dr. Ehrenstorfer, ein weltweit bekannter und führender Hersteller von Pestizid-Referenzmaterialien und anderen organischen Materialien
 
2. Januar 2014 - LGC, ein internationales Life Science Unternehmen in den Bereichen Messen und Testen, gab heute den Erwerb der Dr. Ehrenstorfer GmbH bekannt, einem führenden Hersteller von Pestizid-Referenzmaterialien und anderen organischen Materialien.
 
Dr. Ehrenstorfer bietet eine umfangreiche Produktpalette von über 8.000 Produkten, die für die Rückstands- und Umweltanalytik weltweit zum Einsatz kommen. Referenzmaterialien sind wichtig für die Zuverlässigkeit von Laboranalysen, die täglich im Rahmen von Sicherheits- und Qualitätsprüfungen von Produkten und Produktionsabläufen gemacht werden. Dr. Ehrenstorfer ist ISO 9001 zertifiziert, ISO/IEC 17025, ISO Guide 34 akkreditiert und besitzt somit den "Goldstandard" als Referenzmaterial-Hersteller.
 
Die Akquisition verschafft LGC eine einmalige Anzahl von ISO Guide 34 akkreditierten Referenzmaterial-Produktionsstätten mit insgesamt 4 Standorten in U.S.A., Großbritannien und Deutschland. LGC verfügt über eine lange Tradition als Hersteller von Referenzmaterialien innerhalb des UK National Measurement Institute und auch als Vertriebspartner von weltweit bekannten nationalen Instituten und leistungsstarken privaten Anbietern.
 
Tim Robinson, CEO von LGC, kommentiert: "Der Markt für Referenzmaterialien hat ein starkes Wachstum in allen Branchen gezeigt, in denen LGC tätig ist. Mit dem Erwerb von
Dr. Ehrenstorfer sind wir in der Lage, unseren Kunden eine sehr große Auswahl an Pestizid- und Umwelt-Referenzmaterialien anzubieten, sowohl aus eigener Produktion als auch von weiteren international bekannten Herstellern. Darüber hinaus freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit den zahlreichen Vertriebspartnern von Dr. Ehrenstorfer in vielen Ländern."
 
Dr. Eva-Maria Ehrenstorfer-Schäfers, Geschäftsleitung Dr. Ehrenstorfer, kommentiert: "Ich bin sehr stolz auf das was wir über viele Jahre aufgebaut haben zum Nutzen vieler Laboratorien, die sich mit Pestizidrückstands- und Umweltanalytik beschäftigen. Durch den Zusammenschluss mit LGC können wir uns auf die zukünftigen produktspezifischen und analytischen Herausforderungen noch besser einstellen und somit auf neue Kundenwünsche noch schneller reagieren."
 
Ansässig in Augsburg, befasste sich Dr. Siegmund Ehrenstorfer als Lebensmittelchemiker in einem staatlichen Institut bereits in den 60er Jahren intensiv mit der Pestizidrückstands-analytik und gründete dann seine eigene Firma "Dr. S. Ehrenstorfer" mit dem Zweck der Herstellung von Pestizid-Referenzsubstanzen. In den Folgejahren erweiterte sich das Lieferprogramm kontinuierlich um weitere organische Materialien (z. B. PCBs, PAHs), die von öffentlichen und privaten Laboratorien für die Nahrungsmittel-Qualitätskontrolle sowie Umwelt- und Pharmaanalytik benötigt werden.